Die Zeit ist gut!

Die Zeit ist gut!

Mensch wache auf

Eine Empfehlung von Johann Wolfgang von Goethe
Sich endgültig einer Aufgabe verschreiben

In dem Augenblick, 
in dem man sich endgültig einer Aufgabe verschreibt, 
bewegt sich die Vorsehung auch. Alle möglichen Dinge, 
 die sonst nie geschehen wären, geschehen 
um einem zu helfen. Ein ganzer Strom von Ereignissen wird in Gang gesetzt 
durch diese Entscheidung 
 und sie sorgt zu den eigenen Gunsten 
für zahlreiche unvorhergesehene Zufälle, 
 Begegnungen und materielle Hilfen, 
die sich kein Mensch vorher je erträumt haben könnte. Was immer du kannst oder Dir vorstellst, 
dass Du es kannst, 
beginne es. Kühnheit trägt Genie, 
Macht und Magie in sich. Beginne jetzt!
Johann W0lfgang von Goethe


 

Zu unserer menschlichen Entwicklung gehören Herausforderungen zwischen den Bedürfnissen nach Liebe, Beziehung und Zugehörigkeit einerseits und Eigenständigkeit und Freiheit andererseits. Da alles Energie und Information ist, fühlt sich der Mensch den ständigen Veränderungen oft hilflos ausgeliefert. So können in diesen Übergangszeiten Chaos, Orientierungslosigkeit und Traumata auftauchen. Vergangene Ereignisse, Familiengeheimnisse und Traumata aus der Familie, Kuckucks Kinder verlorene Zwillinge, Drillinge, (vorgeburtlich), Kriegs-Traumata, erlebte Gewalt, Missbrauch und vieles mehr werden aufgedeckt, können erkannt, gefühlt und erlöst werden. Nur so kann der Mensch eine wahre Identität entwickeln. Wir schaffen Raum für individuelle Visionen im Hier und Jetzt. Mit der eigenen Verantwortung für die Entwicklung einer eigenen Identität respektiert der Mensch dann erst seine Sensibilität und Sensitivität. Diese Aspekte führen den Menschen bei der langanhaltenden Suche endlich zum eigenen Selbst. Es ist wie ein Aufwachen aus einer lange gelebten Illusion und ein Ende der langen Suche einer nicht gelebten Autonomie.

Der Freie Wille und der Mut sind hierbei wesentliche Begleiter.

Das Erkennen der eigenen Potentiale und die Erinnerungen die aus dem Unterbewusstsein nach oben drängen, bringen den Menschen zurück in eine reale Freiheit und Entscheidungskraft.

Selbstvertrauen lernen, Gedanken ordnen, Fokus klären.

“Was ich heute bin, ist ein Hinweis auf das, was ich gelernt habe, aber nicht auf das, was mein Potential ist.” Virginia Satir

Die Inhalte meiner Begleitung widmen sich Körper, Seele und Geist des Menschen und seinen spirituellen Fragen. Ich begleite Sie im Auffinden und Erleben der leichteren Zeitenergie. Mit Achtsamkeit, Respekt und Mitgefühl begleite ich Sie in Klarheit und Intuition bei Ihrem Anliegen. Dabei lasse ich mich von meinem Wissen und der Tiefe meines Spürbewusstseins leiten. Dieser Weg führt in die Selbstachtung und Freiheit des eigenen Willens.

Nutzen Sie die Gelegenheit in meinen Seminaren, Vorträgen und Weiterbildungen, die eigene Entwicklung in diesem Wandel der Zeiten in den Vordergrund zu stellen.

Meine Seminare, Weiterbildungen, Vorträge und Supervisionen sind für interessierte Menschen, die andere Menschen begleiten, ob therapeutisch, medizinisch, pädagogisch oder einfach in ein tieferes Gewahrsein und Bewusstsein für sich selbst eintauchen möchten.

Unter „MEIN ANLIEGEN“ können Sie intensiver in mein Angebot eintauchen.